Expertentipp 1: So geht’s zur Homepage

Eine eigene Internetpräsenz gehört längst zum guten Ton. In vielen Berufen ersetzt sie die Visitenkarte. Folgende vier Wege führen zur eigenen Internetseite:

Weiterlesen: Expertentipp 1: So geht’s zur Homepage

Expertentipp 2: Jeder Klick ein Treffer

Wer eine Internetseite betreibt, hat ein großes Ziel: Dass möglichst viele Internetnutzer die Seite besuchen. Es gibt zwei Möglichkeiten, die eigene Homepage möglichst prominent bei den beliebtesten Suchmaschinen wie Google und Co. zu platzieren.

Weiterlesen: Expertentipp 2: Jeder Klick ein Treffer

Expertentipp 3: Werbung ist wichtig

Das Internet bietet für Unternehmer eine gute Möglichkeit, um Kunden auf ihre Firma aufmerksam zu machen. Dafür ist es wichtig, dass die Firmen-Homepage in den gängigen Suchmaschinen wie Google gefunden wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen.

Weiterlesen: Expertentipp 3: Werbung ist wichtig

Expertentipp 4: Alles, was Recht ist

Wer eine geschäftliche Homepage betreibt, muss einige rechtlichen Dinge beachten. Welche das sind, lesen Sie hier.

Weiterlesen: Expertentipp 4: Alles, was Recht ist

Expertentipp 5: Besser gehts immer

Eine regelmäßige Auswertung und Optimierung ist für alle kommerziellen Webseiten wichtig. Um gezielte Änderungen oder Verbesserungen vornehmen zu können, benötigt jeder Homepage-Betreiber ein sogenanntes Analyse- beziehungsweise Auswertungstool. Die Informationen, die dadurch gewonnen werden, helfen dabei, die richtigen Optimierungsmaßnahmen in die Wege zu leiten.

Weiterlesen: Expertentipp 5: Besser gehts immer

Expertentipp 6: Das Auge klickt mit

Bei der Gestaltung einer Webseite sollten Homepage-Betreiber ein paar grundlegende Regeln beachten. Oberstes Ziel sollte sein, den Besucher mindestens 20 Sekunden auf der Webseite zu halten, damit er die wichtigsten Inhalte aufnehmen kann. Diese Inhalte sollten interessant und aktuell sein sowie zum Namen der Webseite passen. Achten Sie auch auf die Länge der Texte, denn zu lange Berichte schrecken den Besucher eher ab, reduzieren Sie daher die Information auf das Wesentliche.

Weiterlesen: Expertentipp 6: Das Auge klickt mit

Expertentipp 7: E-Mail an den Kunden

Der Newsletter ist ein beliebtes Kommunikationsmittel zwischen Unternehmen und Kunden, um aktuelle Themen oder neue Produkte anzukündigen. Für Unternehmen sind die wichtigsten Themen beim Versenden von Newslettern die Adressgenerierung, das Layout, die Inhalte und der Versand.

Weiterlesen: Expertentipp 7: E-Mail an den Kunden